CV

 

C V Fussbodenbelag
Der CV Bodenbelag gehört zur Gruppe der nicht textilen elastischen Bodenbeläge.
Sie sind sehr leicht zu reinigen und zu pflegen, da sie eine glatte Oberfläche haben, sind wasserfest und resistent gegenüber Fett, Öl und auch gegenüber vielen Chemikalien.
 Der CV Bodenbelag ist durch den Schaumstoffanteil besonders elastisch.
 Die Böden sind angenehm fußwarm und weich. Sie sorgen für eine gute Trittschalldämmung. Außerdem ist der Boden wasserdicht. Das macht CV-Bodenbelag zu einer guten Alternative zu Fliesen in Bädern und Küchen.
Der Boden braucht meist nur abgesaugt werden, feuchtes Wischen mit Wasser genügt für die Reinigung völlig. Damit ist der Boden pflegeleichter als Laminat.
 Ein Plus ist auch die gute Recycelbarkeit.
 Da der Belag sich dem Untergrund perfekt anpasst, ist es möglich, diesen auch ohne vollflächige Verklebung zu verlegen.
 Der Boden haftet einfach dadurch am Untergrund, dass er luftdicht anliegt.
 Er ist ebenso für Kinderzimmer und auch für Kindergärten geeignet, wenn da auf dem Boden gespielt wird.
CV Beläge in der Küche und im Essbereich haben ebenfalls Vorteile.
 Wenn einmal ein Glas oder eine Tasse auf den Boden fällt, bleibt es eventuell ganz – im Gegensatz zu einem Boden aus keramischen Fliesen, der zwar ebenso pflegeleicht und wasserfest ist, aber jedem Glas und jeder Tasse zu Sprüngen verhilft.                                                                             
 

 

1912